Sport- und Freizeitsand

Sie planen einen Neubau oder die Sanierung Ihrer Sport- bzw. Freizeitanlage?

Wir liefern Ihnen den passenden Sport- und Freizeitsand für die optimalen Bespielung. 

Korngrößen

Mitentscheidend für die Akzeptanz des jeweiligen Sportbodens „Sand“ bei Sportlern und Anlagenbetreibern ist die Korngröße, die Kornform und die Verteilung.
Für Outdoor- und Indoor-Anlagen werden unterschiedliche Kornzusammensetzungen empfohlen.

Sandfarbe

Die Farbe des Sandes hat einen nicht unerheblichen Einfluss. Ein sehr heller, d.h. weißer Sand ist positiv zu bewerten. Er lässt eine Anlage freundlicher erscheinen. Die Sandfarben sind industriell genormt und werden in Form von Y-Werten angegeben. Sie sind damit reproduzierbar und selektiv auswählbar.

 

Anwendungsbereiche:

  • Beachvolleyballplatz
  • Tennisplatz
  • Spielplatz
  • private Sportstätte
  • Leichtathletik – z.B. Weitsprunganlage
  • Golfplätze
  • Reithalle
  • u.v.m.

Pflege

Um lange Freude und Spaß an Ihrer Sportanlage zu garantieren beachten Sie bitte die regelmäßige Pflege Ihres Sport- bzw. Freizeitsandes. Empfehlenswert ist das Durchharken des Sandes sowie das Ausgleichen von spielbedingten Verschiebungen. 

Haben Sie Fragen zu unserem Sport- bzw. Freitzeitsand?

Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie bei der Projektplanung und Umsetzung. Schicken Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage an: office@nullrs-rohstoffe.at

 

Rohstoffhandel Staretschek GmbH in Oberösterreich – Sport- und Freizeitsand!

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +43 699 133 28 200 oder schicken Sie Ihre Anfrage!